Ökobilanz: Grundlagen und Funktion einer Ökobilanz: Betriebliche Umweltökonomie Julien Weichert

ISBN:

Published: November 1st 2014

Kindle Edition


Description

Ökobilanz: Grundlagen und Funktion einer Ökobilanz: Betriebliche Umweltökonomie  by  Julien Weichert

Ökobilanz: Grundlagen und Funktion einer Ökobilanz: Betriebliche Umweltökonomie by Julien Weichert
November 1st 2014 | Kindle Edition | PDF, EPUB, FB2, DjVu, audiobook, mp3, ZIP | | ISBN: | 9.77 Mb

Ökobilanz: Grundlagen und Funktion einer ÖkobilanzInhaltsverzeichnisEinführungGrundlagen der ÖkobilanzGeschichte der ÖkobilanzAbgrenzung von Umweltaspekt und UmwelteinwirkungDefinition: ÖkobilanzWas steckt hinter dem Ökobilanz-BegriffFunktionMoreÖkobilanz: Grundlagen und Funktion einer ÖkobilanzInhaltsverzeichnisEinführungGrundlagen der ÖkobilanzGeschichte der ÖkobilanzAbgrenzung von Umweltaspekt und UmwelteinwirkungDefinition: ÖkobilanzWas steckt hinter dem Ökobilanz-BegriffFunktion der ÖkobilanzArten der ÖkobilanzAufbau der ÖkobilanzGrundsätze Ordnungsgemäßer ÖkobilanzierungPraxisbeispiel „Bierherstellung“In dieser Hausarbeit beschäftigen wir uns mit dem Thema Ökobilanz.

Ziel ist es vor allem aufzuzeigen was eine Ökobilanz ist, welche Arten man unterscheidet, wie sie funktionieren und natürlich warum sie für Unternehmen wichtig sind. Bevor wir allerdings in die Thematik näher einsteigen, möchten wir das komplexe Gebilde „Ökobilanz“ näher erläutern. Zahlreiche Interessengruppen zeigen in der heutigen Zeit wachsenden Umweltbewusstseins ein gesteigertes Interesse an Untersuchungen über die Umweltauswirkungen, die von Produkten, Prozessen und Dienstleistungen verursacht werden.

Seit dem Johannesburg Gipfel und der Ratifizierung des Kyoto Protokolls im Jahr 2004 durch die Zustimmung Russlands ist die „Nachhaltige Entwicklung“ und die Reduktion von Treibhausgasen Bestandteil der umweltpolitischen Ziele der Unterzeichnerstaaten. Die nachhaltige Entwicklung betont den sparsamen Umgang mit nicht erneuerbaren Ressourcen, die Erhaltung der Regenerationszyklen von erneuerbaren Ressourcen, sowie die Erhaltung der Lebensgrundlage des Menschen für nachfolgende Generationen.

Die international geäußerten Absichten fordern nun die Umsetzung der Ziele mit Hilfe geeigneter Werkzeug.Ökobilanzen stellen eines dieser Instrumentarien dar.Sie sind ein wichtiges Instrument, mit dem prinzipiell die Umweltwirkungen des wirtschaftlichen Handelns erfasst werden können.Die bislang angewendeten Methoden sind noch nicht einheitlich, was die Interpretation von Ökobilanzen erschwert.

Dennoch stellt die Ökobilanz mit ihrer Möglichkeit einer umweltbezogenen Bewertung von Ressourcenverbräuchen ein probates Werkzeug zum Erfüllen der globalen Umweltziele der Ressourcenschonung dar.Als Bilanzobjekte können dabei Produkte, Prozesse und Dienstleistungen sowie ganze Industriestandorte betrachtet werden.In unserer Ausarbeitung werden wir die Grundlagen der Ökobilanz aufzeigen und an dem Beispiel der „Bierherstellung“ die Prozess-Ökobilanz näher darstellen.StudienarbeitJulien Weicher (Pseudonym dokumente-online.com)HTW-Universität Berlin 2010



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Ökobilanz: Grundlagen und Funktion einer Ökobilanz: Betriebliche Umweltökonomie":


tomaszlenarczyk.onlinedlmbooks.website

©2008-2015 | DMCA | Contact us